Erfahrungsberichte Trauerseminar :  Gästebuch The fastest message board... ever.
Erfahrungsbericht aus den online und offline Trauerseminaren www.trauer.org / www.trauerherberge.de 
Online-Seminar- meine Erfahrungen
Datum: 25.02.2008 11:32:02

Meine Mutter starb im April 2006. Da mit ihrem Tod ein großes Stück meiner Herkunftsfamilie sozusagen ebenfalls "starb" bzw. beendet wurde, schmerzte alles sehr stark. Auch kamen mir in dieser Situation der Verlust und Tod anderer mir nahestehender Menschen, u.a. meiner Schwester wieder hoch.
Zunächst versuchte ich in einer örtlichen Trauergruppe eine Möglichkeit zu finden meiner Trauer Raum zu geben. Auf der Suche nach Texten war ich schon vor der Beerdigung meiner Mutter auf die Online-Seminare gestoßen, hatte jedoch die Möglichkeit im Internet zu trauern, zunächst für mich ausgeschlossen. Als ein Mensch, dem der direkte Kontakt zu Menschen immer sehr wichtig war und ist, konnte ich mir gar nicht vorstellen auf eine derartige, anonyme Weise mich zu äußern und zu trauern. Allerdings spürte ich auch schon bald, dass ich weder Freunde und Freundinnen längerfristig mit diesen Themen belasten wollte, auch war ich der Meinung, keine Psychotherapie zu benötigen und die Trauergruppe vor Ort passte auch nicht so recht. Wo sollte ich also hin mit meinem Schmerz, meinen Gedanken, meinen Gefühlen?
Mich in Sprache auszudrücken liegt mir nahe und dies zu verschriftlichen ebenfalls. Deshalb stellt sich das Internet-Trauerforum für mich sehr bald als eine sehr hilfreiche Möglichkeit dar zu trauern und mich nicht allein damit zu fühlen. Ich konnte, wann immer ich es wollte mich einloggen, lesen von anderen und dadurch spüren, nicht allein zu sein, Ich konnte mich ausdrücken in meiner Trauer wann immer ich es wollte. Es entstand sehr bald ein reger Austausch und es tat enorm gut, zu wissen, da gibt es Menschen, die Ähnliches durchleiden und duchleben. Fast würde ich sagen, dass die Möglichkeit im Internet Kontakte zu anderen Trauernden aufzunehmen, sogar hilfreicher sein könnte als ein direkter Kontakt, weil man jederzeit sich zu allem äußern kann. Man ist also nicht gebunden an Zeiten und ich glaube von mir sagen zu können, dass ich mich auch vorbehaltloser (nicht rücksichtsloser) äußern konnte. Der respektvolle Umgang miteinander im Forum erwies sich auch in den Wochenendseminaren als haltbar.
Insgesamt bin ich rückblickend sehr dankbar für die Möglichkeit hier Unterstützung erfahren zu haben und würde es jedem, der sich mit dem Internet anfreunden kann und sich allein mit seiner Trauer fühlt, ebenfalls empfehlen.



BetreffAngeklicktvonDatum/Zeit
Online-Seminar- meine Erfahrungen2792 MarianneM 25.02.2008 11:32


Array
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
This forum powered by Phorum.