Erfahrungsberichte Begleiterseminar :  Gästebuch The fastest message board... ever.
Erfahrungsbericht aus den Online und Offline Trauerbegleiterseminaren www.trauer.org / www.trauerherberge.de 
Kein vergleichbares Angebot in Österreich
von: ingeS ()
Datum: 14.12.2014 13:32:30

"Was, Sie kommen den weiten Weg aus Österreich zum Herrn Pfeiffer?!eye popping smiley", fragte mich die Wirtin des Gasthofs am Wiesengrunf halb entsetzt, halb mich für verrückt anschauend. "Was macht der Herr Pfeiffer so besonderes, dass Sie von soweit herkommen?"

Gerne hätte ich, gerade den Unfalltod meines 8-jährigen Sohnes betrauernd, in Wien oder Salzburg ein Trauerbegleiter Seminar gemacht. Ich fand kein vergleichbares Angebot:

- entweder wurden 3 Tage Wochenend-Seminare (in Salzburg) angeboten, das entsprach nicht meiner Hoffnung, durch das Seminar auch in meiner eigenen Trauer - zumindest im ersten Jahr - begleitet zu werden.
- oder es gab Lehrgänge, von Kirchen-nahen Einrichtungen um 500 bis 1.200 Euro angeboten, die zur ehrenamtlichen Mitarbeit im Hospizdienst befähigen sollten. Das wollte ich nicht. Ich fand mich durch Begriffe wie "rechtliche Dimensionen der Hospizarbeit, Trauermodelle und -prozesse, Begleitung von Menschen mit Demenz,..." in meiner Not, meinen jüngeren Sohn (und mich) in meiner Trauer zu begleiten, schlicht missverstanden.confused smiley

Auf Adis Seite fand ich 12 Geh-Zeiten - das bewegte mich innerlich und äußerlich und seine Haltung, viel über Geschichten erlebbar und begreifbar zu machen tat mir (und meinem 5-jährigen Sohn) sehr gut.

Der Fernkurs bot mir unverhofft die Möglichkeit an, viel von zu Hause zu machen. Ich muss aber eingestehen, dass für meine Behaltenskurve ein Präsenz-Seminar wichtig ist. Adis Werkzeugkoffer ist zum Merken schlichtweg zu groß!

Ich kenne kaum einen Mann, der so tief und persönlich - bis zu seinem eigenen Haus und Garten, Einblicke in sein Leben als Pfarrer, Seelsorger, Erwachsenenbildner und Trauernder gibt.

...und noch kühner gedacht...ich bin mir ziemlich sicher, dass die Kirchenaustrittsrate weit geringer wäre, wenn mehr Menschen wie Adi Seelsorge machen würden.



BetreffAngeklicktvonDatum/Zeit
Kein vergleichbares Angebot in Österreich546 ingeS 14.12.2014 13:32


Array
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
This forum powered by Phorum.