Trauerpavillon :  Trauer.org macht Mut zum Leben The fastest message board... ever.
 
Empfinde Job/Arbeit als so sinnlos (3383 Angeklickt)
von: Betti ()
Datum: 29.01.2012 12:52:59

Hallo Ihr,

seit ich mich seit 1 1/2 Jahren der Trauer um meinen in meiner Kindheit verstorbenen Vater stelle, merke ich, dass sich vieles löst, viele Gefühle zutage treten.

Ich merke aber auch - und das macht mir Angst - dass ich vieles als so sinnlos empfinde. Wieso sitze ich gerade in der Uni und schreibe einen germanistischen Forschungsbeitrag? Wem nützt das? Ich mache das alles halbwegs gut, weswegen ich bisher auch immer ganz gut durch Schule und Studium gekommen bin,aber es kommt mir alles so sinnlos vor. Ich glaube, ich habe auch Angst, dass ich - wenn ich mich wieder diesem ganz profanen Alltag zuwende - meinen Papa verliere und die Trauer verliere. Dass das das einzige ist, was irgendwie Sinn macht, während solche Arbeiten, wie die meisten Jobs sie mit sich bringen, eher "sinnlos" sind. Ich glaube, dieser Todesfall hat schon ganz früh Weichenstellung in meinem Leben bewirkt. Aber was ist dann sinnvoll? Ich "muss" ja auch einen normalen Alltag leben.

Ich glaube, dahinter steht auch die bewusste Entscheidung wieder FÜR das Leben und die Erlaubnis sich selbst gegenüber, die Trauer ein stückweit loszulassen. Aber will ich das? Kann ich das?

Ich freue mich auf Beiträge von Euch!

Alles Liebe,

Steffi



BetreffvonDatum/Zeit
Empfinde Job/Arbeit als so sinnlos (3383 Angeklickt) Betti 29.01.2012 12:52
Re: Empfinde Job/Arbeit als so sinnlos (803 Angeklickt) Mieke19.05.2012 10:23


Dein kompletter Name: 
Deine Emailadresse: 
Betreff: 
Spam prevention:
Please, enter the code that you see below in the input field. This is for blocking bots that try to post this form automatically. If the code is hard to read, then just try to guess it right. If you enter the wrong code, a new image is created and you get another chance to enter it right.
CAPTCHA
This forum powered by Phorum.